Benutzername:
Passwort:

Aktuelles


           

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Jobbörse
mehr

Die DGIM schreibt bis zu vier Stipendien für die Winter-School 2017 in Riga aus. Zur Ausschreibung
HIER

DGIM Innere Medizin

Für Mitglieder der DGIM ist der kostenfreie Zugriff über den Mitgliederbereich verlängert bis zum 31.10.2016! Bitte einloggen!

DGIM e.Akademie

Der neu interaktive Fall zum Thema Reanimation ist Live. Weitere Informationen
HIER

DGIM-Onlinekongress 2016

Der DGIM-Onlinekongress bietet Ärzten die Möglichkeit zur zertifizierten Online Fortbildung im Bereich Innere Medizin. Weitere Informationen
HIER

DGIM in den Medien

Aktuelles über die Fachgesellschaft im Internet
HIER

Veröffentlichungen der DGIM und ihrer Kommissionen

Hier gelangen Sie zu den Veröffentlichungen der DGIM und ihrer Kommissionen.
mehr

Themenschwerpunkte

Programmelemente

Programmkomitee

Presse

 

 

 

"Wissenschaft trifft Medizintechnik"

Ausblick - das bringt die MEDICA EDUCATION CONFERENCE 2016 vom 14. bis 17. November 2016 in Düsseldorf

Auch im Jahr 2016 will die MEDICA EDUCATION CONFERENCE ein anspruchsvolles, vielseitiges und interdisziplinäres Programm bieten und Menschen aus Medizin und Technik zu Erfahrungsaustausch zusammenzubringen. Der diesjährige Konferenzpräsident Professor stefan Frantz möchte neben den zahlreichen internationalen Besuchern auch eine weitere Zielgruppe ansprechen - die Technologie-Fans.

 

Zum dritten Mal veranstaltet die DGIM zusammen mit der Messe Düsseldorf die MEDICA EDUCATION CONFERENCE unter dem Motto "SCIENCES MEETS MEDICAL TECHNOLOGY". Sie bietet die einmalige Gelegenheit, sich im Rahmen einer wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltung während der Weltfachmesse für medizintechnik, der MEDICA, über neue Techniken und deren medizinischen Anwendung zu informieren.

Mit der Fokussierung auf einzelne Themenbereiche pro Konferenztag und dem Angebot unterschiedlichster, teils international zertifizierter Workshops wie ACLS-Reanimation oder DEGUM-sonographie, richtet sich die Konferenz an Mediziner aller fachbereiche - aus Klinik und Praxis - sowie an alle medizinisch und medizintechnisch Interessierten in Wissenschaft, Forschung, Entwicklung und Produktion. Neben dem  interdisziplinären Angebot wird die Konferenz auch eine internationale Informations- und Networking-Plattform für die Anwendung von Medizintechnik bieten: Die Anzahl an englischsprachigen Veranstaltungen, die einen Fokus auf Medizintechnik haben, wurde aufgrund der hohen Nachfrage erhöht. Hierzu konnten zahlreiche international renomierte Referenten gewonnen werden.

Weiter Informationen zu folgenden Themen erhalten Sie unter dem jeweiligen Link:

Themenschwerpunkte
Programmelemente
Programmkomitee
Pressemeldungen
Pressemappen