Die DGIM Leitlinien App erleichtert die schnelle Entscheidungsfindung im klinischen Alltag. Eine ideale Ergänzung zu den umfangreichen Leitliniendokumenten. Jetzt auch verfügbar: 3 Ernährungsleitlinien in den Bereichen: Geriatrie, Onkologie und Ambulanz.

 

Neuer interaktiver Fall in der DGIM e.Akademie: Erfahren Sie in diesem Kurs mehr zu den pathophysiologischen Grundlagen, der Diagnose und der Therapie systemischer Ödeme.

 

in Mailand vom 31. August bis 2. September 2017. Thema “Thinking outside the box in a world of limited resources”

 

Ausschreibungsfrist 31.03.2017: Der "Gesundheitspreis Nordrhein-Westfalen" zeichnet jährlich die besten Projekte der Landesinitiative "Gesundes Land" aus.

 

FDIME Forschungsprojekte
Bewerbungsfrist 03.06.2017: Junge promovierte Internisten (<38 J.), die sich für einen FDIME Zuschuss interessieren, finden hier die Bewerbungskriterien für eine Förderfähigkeit mit bis zu 20.000 €.

 

Ausschreibungsfrist 30.04.2017: Die DGIM schreibt für 2017 Stipendien für die „European School of Internal Medicine“ der EFIM aus, sie findet vom 25.06. - 01.07.2017 in Ede, Niederlande statt.

 

HIER finden Sie alle weiteren Informationen

 

Ausschreibungsfrist 30.06.2017: Die „D•A•CH-Gesellschaft Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen“ schreibt diesen Preis zur Förderung eines innovativen experimentellen oder klinischen Forschungsprojektes im Bereich Lipidstoffwechsel/Fettstoffwechselstörungen aus. Preisgeld 10.000 €

 

Kostenlose Nutzung des Weiterbildungsangebotes für Studenten (1 Jahr)

 

Ausschreibungsfrist 30.06.2017: Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) zeichnet mit dem Wissenschaftspreis „Regionalisierte Versorgungsforschung“überdurchschnittlich gute Arbeiten auf dem Gebiet der Versorgungsforschung aus, die sich der Untersuchung regionaler Unterschiede widmen. Preisgeld: 5.000 €