Neben der ermäßigten Teilnahme an allen internistischen Update-Seminaren verlosen wir unter allen DGIM-Mitgliedern 62 Freikarten für das Jahr 2019. Zusätzlich werden 20 eBooks „Innere Medizin 2018/2019“ vom Internisten Update 2018 vergeben. Mitmachen ist noch bis zum 31.10.2018 möglich.

 

Die DGIM fördert Ärzte in der Vorbereitung auf die Facharztprüfung mit dem kostenlosen Besuch der Intensivkurse Innere Medizin und bezuschusst die Reisekosten. Bewerbungsschluss: 31.10.2018

 

Der Schwerpunkt unseres neuen interaktiven CME-Kurses liegt auf den nosokomialen Pneumonien, die an zwei Patientenfällen vorgestellt werden.

 

Alle 300 Vorträge, die während der diesjährigen DGIM-Jahrestagung in Mannheim aufgezeichnet wurden, können Sie nun noch einmal erleben.

 

Die akute Pankreatitis ist eine potenziell lebensbedrohliche Diagnose. Der CME-Kurs stellt anhand von 2 Fallberichten die aktuellen Therapieoptionen bei akuter Pankreatitis und den modernen Step-up-Approach bei nekrotisierender Pankreatitis vor.

 

Jetzt als Student einen Gastzugang in die DGIM beantragen: der freie Eintritt zum jährlichen Internistenkongress und der Bezug der Springer-Fachzeitschrift „Der Internist“ sind kostenfrei darin enthalten.

 

Die neue Webseite der DGIM-Initiative „Klug entscheiden“ bildet aktuell 125 Empfehlungen aus den Schwerpunkten und assoziierten Gesellschaften der Inneren Medizin (insgesamt 12 Fachgesellschaften) sowie die Videos der Klug-entscheiden-Symposien ab.

 

Der neue Kurs "Impfungen" ist nicht nur auf dem Desktop durchführbar, sondern kann auch optimiert auf dem Smartphone absolviert werden.

 

Bis zu 30 Millionen Menschen in Deutschland haben Bluthochdruck, jeder 5te weiß nichts davon. Die Deutsche Hochdruckliga setzt sich dafür ein, dass möglichst viele Betroffene von ihrer Krankheit erfahren und möglichst gute Werte erreichen. Werden auch Sie zum Blutdruckmess-Spezialisten.

 

Leitthema des DGIM-Kongresses 2019 in Wiesbaden ist "Digitale Medizin – Chancen, Risiken, Perspektiven".
Weitere Themen: Komorbidität/Multimorbidität; Intensivmedizin; Seltene Erkrankungen; Nicht medikamentöse/nicht appar. Therapieverfahren

 

Um unsere Webseite optimal gestalten zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite der DGIM stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erfahren Sie hier

Checkbox kommt...