Veranstaltungen der Korporativen Mitglieder

Während des Kongresses der DGIM findet regelmäßig die ordentliche Mitgliederversammlung der Korporativen Mitglieder statt. Dabei wird kritisch auf die Aktivitäten der Korporativen Mitglieder des vergangenen Jahres eingegangen und die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern der DGIM beleuchtet.

Die DGIM veranstaltet zusammen mit den Korporativen Mitgliedern Symposien und Opinion-Leader-Meetings zu internistischen und gesundheitspolitischen Themen, die die Fachgesellschaft und Industrie gleichermaßen betreffen.

Die Veranstaltungen begleitet die Pressestelle der DGIM mit professioneller Medienarbeit.

Vorliegende Vorträge des Opinion Leader-Meeting 2019:

Bedeutung der „Seltenen Erkrankungen“ für die Universitätsmedizin (& umgekehrt).
Dr. med. Gunther K. Weiß, M.Sc., Vorstand / COO – RHÖN-KLINIKUM AG

Orphan Drugs – Chancen und Herausforderungen aus Sicht der AkdÄ
Wolf-Dieter Ludwig, Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)

Seltene Erkrankungen als Herausforderung für die medizinische Forschung
Heyo K. Kroemer, Universitätsmedizin Göttingen, Sprecher des Vorstands

Vorliegende Vorträge des Opinion Leader-Meeting 2018:

Assistierende Gesundheitstechnologien: Können technische Assistenzsysteme zu neuen Versorgungsformen beitragen?
Prof. Dr. Reinhold Haux, Peter L. Reichertz Institut für medizinische Informatik

Vorliegende Vorträge des Opinion Leader-Meeting 2017:

Krankenkassen und Digitale Medizin – zum Nutzen des Patienten
Thomas Bodmer, DAK

Digitale Medizin – Neues Geschäftsfeld für etablierte Player
Dipl.-Biol. Stefan Rath, AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG 

Um unsere Webseite optimal gestalten zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite der DGIM stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erfahren Sie hier

Checkbox kommt...