Neben der ermäßigten Teilnahme an allen internistischen Update-Seminaren verlosen wir unter allen DGIM-Mitgliedern 62 Freikarten* für das Jahr 2018. Zusätzlich werden 20 eBooks „Innere Medizin 2018/2019“ vom Internisten Update 2018 vergeben.

 

Notarztkurs (8.-16.9. Kiel, 8.-16.12. Fürth) entsprechend den Vorgaben der BÄK: Er umfasst die 80-stündige Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, das ACLS-Provider-Zertifikat der American Heart Association und ein ITLS-Advanced-Provider-Zertifikat.

 

Neue Kooperation: “Klug Entscheiden”-Empfehlungen im digitalen Nachschlagwerk AMBOSS eingebunden. Alle DGIM-Mitglieder können die Wissens-App bis 31.10.17 unverbindlich nutzen. Leitliniengerechtes Wissen, inkl. Medikationsempfehlungen und Handlungspfade.

 

DGIM-Mitglieder profitieren derzeit noch vom kostenfreien Volltext-Zugriff auf das Springer LiveReference DGIM Innere Medizin! Schauen Sie doch mal rein.

 

Eine Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus kann jeden treffen. Erfahren Sie, wie Sie eine Hepatitis C erkennen und zielgerichtet therapieren. Der Kurs ist jetzt live in unserer DGIM e.Akademie.

 

DGIM fordert mehr Altersmediziner in Kliniken

„Der demografische Wandel ist in aller Munde. In der medizinischen Versorgung ist er aber bisher nur in Teilen angekommen“, so
Generalsekretär Professor Fölsch.

 

Ab sofort können Sie als Mitglied der DGIM die Fachzeitschrift "Der Onkologe" mit 20 % Rabatt abonnieren.

 

Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung vergibt die Promotionskollegien 2017 für Medizinstudentinnen und -studenten. Die Bewerbung kann bis zum 04.09.2017 eingereicht werden.

 

in Mailand vom 31. August bis 2. September 2017
“Thinking outside the box in a world of limited resources”

 

Das Symposium umfasst die Themenblöcke Prävention, koronare Herzkrankheit, Elektrophysiologie und strukturelle Herzerkrankungen.