Ein neuer Interaktiver Fall zu "Hyponatriämie" steht ab sofort in der DGIM e.Akademie zur Verfügung. Zertifiziert ist der Kurs mit 3 CME-Punkten.

 

Die DGIM fördert Ärzte in der Vorbereitung auf ihre Facharztprüfung mit dem kostenlosen Besuch eines Intensivkurses Innere Medizin und einem Zuschuss zu den Reisekosten bis zu 250 Euro. Jetzt bewerben und Wunschort bekannt geben!

 

Der Preis für hervorragende Arbeiten im Bereich der Darmkrebsvorsorge und -früherkennung ist mit 4.000,- € dotiert. Die Preisverleihung findet 2021 in Ludwigshafen statt. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen können bis 30.11.2020 eingereicht werden.

 

Die Medizinische Hochschule Hannover schreibt den Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreis – dotiert mit 10.000 Euro - sowie den Johann-Georg-Zimmermann-Medaille aus. Diese Auszeichnung ist mit 2.500 Euro dotiert. Bewerbungen bzw. Vorschläge sind bis zum 31.08.2020 möglich.

 

Die Deutsche Leberstiftung schreibt Preis der Deutschen Leberstiftung, Freistellungs-Stipendien sowie Vernetzungs-Stipendien aus. Alle Informationen finden Sie hier.

 

"Von der Krise lernen" unter diesem Leitthema steht der 127. Internistenkongress der DGIM. Vorsitzender der DGIM 2020/2021 und Präsident des 127. Kongresses ist Prof. Dr. med. Sebastian Schellong.

 

Heute startet das neue Angebot für DGIM-Mitglieder. Erhalten Sie zum Beispiel Zugriff auf mehr als 15.000 Journals und über 18 Millionen Publikationen der führenden medizinischen Verlage.

 

Ein neuer Interaktiver Fall zu "Diabetes im Alter" steht ab sofort in der DGIM e.Akademie zur Verfügung. Zertifiziert ist der Kurs mit 3 CME-Punkten.

 

Der Preis wird für herausragende wissenschaftliche Leistungen auf allen Fachgebieten verliehen. Er ist mit 50.000 Euro dotiert und kann alle zwei Jahre verliehen werden. Die Nominierungsfrist 2022 ist der 31.10.2020.

 

Der Preis ist mit 8.000 Euro dotiert und kann alle zwei Jahre für herausragende Leistungen von Wissenschaftler/Innen aus den ost- und südosteuropäischen Ländern verliehen werden. Die Nominierungsfrist 2021 ist der 15.09.2020.

 

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info