Liebe Medizinstudentinnen und -studenten, 

die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) vergibt jedes Jahr zum Internistenkongress Reisestipendien an Medizinstudenten, die den Internistenkongress in Mannheim besuchen möchten. Der 124. Internistenkongress findet vom 14.04. - 17.04.2018 in Mannheim statt und ist mit mehr als 8.000 Besuchern die größte wissenschaftliche Tagung auf dem Gebiet der Inneren Medizin. 

Auch in diesem Jahr erhalten alle Medizinstudenten, ab dem 6. Semester, die sich erfolgreich um ein Stipendium bewerben, ein Reisestipendium in Höhe von 200 Euro. Die Entscheidung über die Vergabe eines Reisestipendiums obliegt dem Kongresspräsidenten. 

Um Ihre Bewerbung berücksichtigen zu können, legen Sie uns bitte Ihre Motivation- inklusive Beantwortung der Frage „Was wünschen Sie sich von der DGIM“- für den Besuch des 124. Internistenkongresses in einem etwa einseitigen Schreiben dar, und fügen Ihren Lebenslauf sowie eine Kopie der Immatrikulationsbescheinigung bei. Eine Teilnahme in der AG Junge Internisten der DGIM wird empfohlen.

Die Vergabe des Stipendiums setzt die Anwesenheit von mindestens einem Tag auf dem Kongress voraus.

Die Bewerbung um ein Reisestipendium zum 124. Internistenkongress war bis zum 28. Februar 2018 möglich.