Intensivkurs-Stipendien

Die DGIM fördert Ärzte in der Vorbereitung auf ihre Facharztprüfung mit dem kostenlosen Besuch eines Intensivkurses Innere Medizin und einem Zuschuss zu den Reisekosten bis zu 250 €.

Insgesamt 16 Plätze in den folgenden Städten stehen zur Verfügung:

Berlin, Halle, Hamburg, Mainz, München Innenstadt, München rechts der Isar, Rostock, Stuttgart, Wuppertal

Viele Intensivkurse für Innere Medizin zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung stehen bundesweit unter der Schirmherrschaft der DGIM. Das System der Intensivkurse ist ein 1994 von der DGIM ins Leben gerufenes Modell. 

Voraussetzungen:

  • Mitgliedschaft in der DGIM
  • Teilnehmer müssen mindestens im vierten Weiterbildungsjahr zum Facharzt sein

Bitte zusenden:

  • Lebenslauf (unter Angabe des Berufsziels z.B. Klinik, Praxis, Forschung etc.)
  • Angabe des Weiterbildungsjahres
  • Mitteilung über bisher verfasste wissenschaftliche Publikationen

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2017 bei:
Herrn Professor Dr. med. Dr. h.c. U. R. Fölsch
Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V.
Irenenstraße 1
65189 Wiesbaden
oder per E-Mail an: infodgim.de

Ausschreibung