Suchergebnisse

127 Ergebnisse:
51. Pressemappe_DGIM_Jahrespressekonferenz_Februar_2018.pdf  
… oft Bluthochdruck, Schäden an den Gefäßwänden und Arteriosklerose, die letztlich auch das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall in die Höhe treiben. Wie dieser Prozess verlangsamt und insbesondere das Herz…  
52. 20210421_Pressemappe_DGIM_Dienstag.pdf  
… schlimmsten Fall zu Gefäßverschlüssen führen und Amputationen notwendig machen; auch das Risiko für einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall ist bei den Betroffenen deutlich erhöht. Trotz dieser Risiken wird die…  
53. 2015_7_Pressemappe.pdf  
… ein defekter LDL-Rezeptor massiv hohe LDL-Werte zur Folge hat, ist essentiell für unser Verständnis des Herzinfarkts.“ Aus den Untersuchungen von FHPatienten kamen entscheidende, grundlegende Hinweise für die…  
54. Pressemappe_Di_PK_F.pdf  
… CongressCenter, Wiesbaden Ein Pflaster für das Herz Gewebeflicken sollen Kontraktionskraft nach Herzinfarkt verbessern Wiesbaden, 7. Mai 2019 – Jedes Jahr erleiden rund 200.000 Menschen in Deutschland…  
55. Pressemappe_DGIM_Jahres-PK_2021.pdf  
… ging während der vergangenen Monate deutlich zurück. „Bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall ist es bedenklich, dass derzeit weniger Patienten einen Arzt aufrufen. Bei…  
56. 2015_3_Pressemappe.pdf  
… sich hierfür verantwortlich zeichnen, sind die Erfolge in der kathetergestützten Behandlung des akuten Herzinfarktes, medikamentöse und apparative Maßnahmen zur Behandlung der Herzschwäche sowie neue Wege bei der…  
57. Pressemappe_DGIM_PK_Die_2.5.2017.pdf  
… das günstige HDLCholesterin dagegen nimmt stärker ab. Letztlich liegt auch das Risiko, an einem Herzinfarkt oder anderen Herz-Kreislauf-Komplikationen zu sterben, bei diabetischen Frauen deutlich höher als…  
58. 3._Pressemappe_2016.pdf  
… Wirkstoff senkt Blutfettwerte Mannheim, 9. April 2016 – Zu hohe Blutfettwerte sind ein Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall. Eine neue Wirkstoffklasse, die PCSK9-Inhibitoren, schafft nun Abhilfe: Bereits…  
59. 2014_4_Pressemappe.pdf  
… Gefäßverkalkungen zeigte sich nicht. Im Gegenteil: Frauen, die Hormonpräparate nahmen, erlitten sogar mehr Herzinfarkte als die Vergleichsgruppe. Sowohl für die betroffenen Frauen selbst als für auch ihre Ärzte und…  
60. 7._Pressemappe_2016.pdf  
…r DGIM auf: „Das Durchschnittsalter steigt hierzulande jährlich um 70 Tage. Schwere akute Krankheiten wie ein Herzinfarkt werden häufig überlebt, chronische Krankheiten nehmen zu“, betonte Professor Hasenfuß, der die…  
Suchergebnisse 51 bis 60 von 127

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info