Suchergebnisse

102 Ergebnisse:
51. 1989_95_Wiesbaden.pdf  
… . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Distler A., Berlin: Nephrogene Hypertonie - Ursachen und Diagnostik . . Rahn K. H., Miinster: Nephrogene Hypertonie - medikamentose Therapie…  
52. 1920_32_Dresden.pdf  
… echse l i i , b e i A krozyanose i s t s i e v er langsámt , j as e lb s t s t agn i e r end . B e i Hypertonie f i nd e t m an o f t j ag end e , p u l sa t o r i s ch e S t r ömung , b e i Ao rt eninsuff…  
53. 1990_96_Wiesbaden.pdf  
… D. Platt, Erlangen-Numberg: Einfiihrung . . . . . . . . . . . . . . A. Distler, Berlin: Hypertoniebehandlung im Alter. . . . . . . . . . E. Erdmann, Munchen: Digitalistherapie im Alter ........ .…  
54. 1988_94_Wiesbaden.pdf  
… . . . . Wolfram G., Munchen: Hyperurikamie und Gicht Kluthe R., Freiburg: Niereninsuffizienz und Hypertonie Kasper H., Wurzburg: Gastroenterologie . Sailer D., Erlangen: Zusammenfassung . . . . . . . . . …  
55. 1986_92_Wiesbaden.pdf  
… (Munster); Bunte, H. (Munster) Einleitung. Bunte, H. (Munster) . . . . . . . . . . . . . Endokrine Hypertonie. Hauss, 1., Vetter, H. (Munster) Angiologie aus der Sicht des Chirurgen. Vollmar, J. F (U1m) .…  
56. 1962_68_Wiesbaden.pdf  
…erungen der Gefäßwand oder Odemeinlagerung in das Gehirn für die Zunahme des Hirngefäßwiderstandes bei reinen Hypertonien verantwortlich sind. Als weitere Beispiele für die Gefäßtonusregulation durch den Blutdruck…  
57. 1928_40_Wiesbaden.pdf  
… Glykäminabgabe sowie des Blutdrucks und ihre Bedeutung für die Pathogenese der Zuckerharnruhr und der Hypertonie. Von Prof. Dr. med. Erich Leschke (Berlin) . . . . . VII Seite 175-178 178-179 180-t83 183-185…  
58. 1923_35_WIEN.pdf  
… le ich t r i t t e i n e r heb l icher S chmerz e i n . H ier k ann m an w oh l v on e i ne r R eflexhypertonie s p rechen , d as h e iß t v on e i ne r r e f lek tor isch d u rch S chmerz a usge lös ten S p…  
59. 1958_64_Wiesbaden.pdf  
… Auswirkungen bei der Kombination von offenem Ductus Botalli und Kammerseptumdefekt. Die starke pulmonale Hypertonie führt schließlich zur Shuntumkehr. Wir können dabei den Rechts-Links-Shunt sowohl über den…  
60. 1933_45_Wiesbaden.pdf  
… das spätere Schicksal der Bleiniere sich mit den Verlaufsformen der chronischen Glomerulonephritis und Hypertonie deckt, also bestimmt ist durch eine allgemeine Gefäßalteration, das soll nicht bestritten werden.…  
Suchergebnisse 51 bis 60 von 102

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info