Suchergebnisse

237 Ergebnisse:
81. 3._Pressemappe_2016.pdf  
… so Professor Hasenfuß. Das Gesundheitssystem könne innovative Verfahren tragen, wenn gleichzeitig unnötige Kosten vermieden werden. Besonders wichtig ist dem Vorsitzenden der DGIM auch, digitale Entwicklungen für…  
82. 2014_2_Pressemappe.pdf  
… seien durchaus Leistungswille und Kreativität gefordert. „Aber auch Voraussetzungen wie eine faire, kostendeckende Finanzierung der Krankenversorgung und die Abschaffung struktureller Defizite ist notwendig,…  
83. Internistischer_Nachwuchs.pdf  
… können einen Gastzugang in die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. beantragen 5 kostenfreier Eintritt zum DGIM Jahreskongress 5 kostenfreie Nutzung der e.Akademie 5 Bezug der…  
84. 2015_6_Pressemappe.pdf  
…hmen der heutigen Pressekonferenz in Berlin. „Überversorgung in der Geriatrie ist nicht allein ein unnötiger Kostenfaktor“, sagt Dr. med. Manfred Gogol, Ärztlicher Direktor am Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge.…  
85. Pressemappe_DGIM-PK_September2017.pdf  
… Universitätsklinikum der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen Arbeitsalltag mit Kostendruck im Nacken – Perspektive eines Nachwuchs-Mediziners Dr. med.Matthias Raspe Vertreter d. Jungen…  
86. 27042017_Vorab_Pressemappe.pdf  
… am Samstag, 29. April 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr im neuen Stadtquartier Q 6 Q 7 eine öffentliche, kostenlose Veranstaltung für alle statt, die mehr über Gesundheit und den eigenen Körper erfahren möchten.…  
87. DGIM_aktuell_2_2018_einseitig_komplett.pdf  
… WHO“. 9 DGIM aktuell 2/2018 DGIM – Kongress Fortsetzung von Seite 9 die Möglichkeit, den Kongress kostenfrei zu besuchen. Sie profitierten nicht zuletzt vom neu aufgesetzten Nachwuchsprogramm „Forum Junge…  
88. DGIM_aktuell_2_2016.pdf  
… Bild des Arztes wider. Allerdings sind die Ziele der neueren Gesetzgebung – wegen immens hoher Gesundheitskosten – immer häufiger mit umfang­ reichen und sehr komplexen Regelwerken auf eine Kostenreduktion…  
89. Handbuch_Weiterbildung.pdf  
… der Behandlung beteiligten Personen. Soweit erforderlich, müssen sie mit der Krankenhausverwaltung, mit Kostenträgern, Politikern, Pressevertretern und interessierten Gruppierungen der Öffentlichkeit…  
90. DGIM_check_2018.pdf  
… Milliarden € pro Jahr [28,29]. Dabei werden zwei Drittel für Komplikationen ausgegeben. Um die enormen Kosten dieser chronischen Lebensstilerkrankungen zu minimieren, bedarf es einer wirksamen Prävention sowie…  
Suchergebnisse 81 bis 90 von 237

Um unsere Webseite optimal gestalten zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite der DGIM stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erfahren Sie hier

Checkbox kommt...