Suchergebnisse

297 Ergebnisse:
181. 2008_1_Pressemitteilung.pdf  
Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) „Innere Medizin: Wie kommt medizinische Forschung zum Menschen?“ Termin: Donnerstag, 24. Januar 2008, 12.00 bis 13.00 Uhr Ort:  
182. 2008_2_Pressemitteilung.pdf  
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin fordert bessere Versorgung für Menschen mit seltenen Erkrankungen Berlin/Wiesbaden – In Deutschland sind schätzungsweise vier Millionen Menschen von einer so  
183. 2008_6_Pressemitteilung.pdf  
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin schafft Amt eines Leitlinienbauftragten – Joachim Mössner ernannt Wiesbaden – Neuer Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin  
184. 2008_14_Pressemitteilung.pdf  
116. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) 10. bis 14. April 2010, Rhein-Main-Hallen, Wiesbaden Öffentliche Ausschreibung zur „Kunstoase“ Mediziner stellen auf 116.  
185. 2008_20_Pressemitteilung.pdf  
114. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin 29. März bis 2. April 2008, Rhein-Main-Hallen, Wiesbaden Betreuen, behandeln, begutachten – Wenn herzkranke Kinder erwachsen werden  
186. 2008_25_Pressemitteilung.pdf  
114. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin 29. März bis 2. April 2008, Rhein-Main-Hallen, Wiesbaden Präventionspreis der DGIM geht an Internisten aus Hannover: Jugendliche  
187. 2008_26_Pressemitteilung.pdf  
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin mit neuem Vorstand Internist Rainer Kolloch übernimmt DGIM-Vorsitz Wiesbaden – Neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM)  
188. 2008_28_Pressemitteilung.pdf  
Zuwachstrend hält an Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin hat 18 000 Mitglieder Wiesbaden – Mit der Assistenzärztin Adina Fernengel-Kurzenberger begrüßt die Deutsche Gesellschaft für Innere  
189. 2008_29_Pressemitteilung.pdf  
Auszeichnung für ehemaligen DGIM-Präsidenten Robert-Pfleger-Forschungspreis geht an Internist Werner Seeger Wiesbaden – Zu den weltweit zehn häufigsten Todesursachen zählen vier Lungenerkrankungen.  
190. 2008_30_Pressemitteilung.pdf  
Pressekonferenz anlässlich des Herbstsymposiums der Korporativen Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM): Gefälschte Medikamente gefährden Menschen – schon jetzt ein  
Suchergebnisse 181 bis 190 von 297

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Klicken Sie auf „OK, verstanden!", um Cookies zu akzeptieren und direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Checkbox kommt...