Suchergebnisse

499 Ergebnisse:
221. 201010_Positionspapier.pdf  
… 3.1. Delegation administrativer Leistungen 1.2. in stationären Bereichen wie Palliativmedizin, Diabetologie, Infektiologie oder Geriatrie; 3.2. Verbesserte Angebote für Kinderbetreuung und…  
222. 201110_Stellungnahme.pdf  
… der Alten- und Krankenpflege zur selbstständigen Ausübung von Heilkunde im Rahmen von Modellvorhaben nach § 63 Abs. 3c SGB V Im Pflegeweiterentwicklungsgesetz aus dem Jahr 2008 wird der Gemeinsame…  
223. 201203_Stellungnahme.pdf  
… deutlich. Es ist zwar denkbar, dass sich die Chirurgen die Technik der Koloskopie aneignen aber nicht vorstellbar, dass ein Internist ein Modul Operation eines Kolonkarzinoms erwirbt und seine…  
224. 201207_Erklaerung.pdf  
… für den Kontrakt zwischen Ärzten, Patienten und der Gesellschaft. Unter den Bedingungen des DRG-Systems haben sich die Krankenhäuser in den letzten Jahren gewandelt – von Einrichtungen der Daseinsfürsorge zu…  
225. 201208_Positionspapier.pdf  
… Ärztinnen und Ärzte, die einerseits Erfahrung am Krankenbett und andererseits die Fähigkeit erworben haben, wissenschaftliche Erkenntnisse kompetent zu beurteilen. Der sich heute abzeichnende Nachwuchsmangel…  
226. 201212_Positionspapier.pdf  
… Übergangsfristen in allen Landesärztekammern gültig sein, mit gewissen regionalen Unterschieden (q Tab. 1). Bei den Facharztkompetenzen mit einer inhaltlich gleich ausgestalteten internistischen…  
227. 201305_Stellungnahme.pdf  
…Berlin, 22. Mai 2013 Gemeinsame Stellungnahme Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) Deutsche…  
228. 201308_Stellungnahme.pdf  
… und in diesem Zusammenhang auch von "Extremkostenfällen", die im DRG-System häufig nicht adäquat abgebildet sind. Dabei übernimmt die Innere Medizin in besonderem Maße die Behandlung von multimorbiden…  
229. 201310_Stellungnahme.pdf  
… IMPP (Institut für Medizinische und Pharmazeutische Prüfungsfragen) werden in “Kompetenzen“ umformuliert. Dabei werden klinisch z. T. wenig relevante Themen festgeschrieben, während viele entscheidende …  
230. 201402_Erklaerung.pdf  
…Mitteilungen der DGIM Kranke Kinder: strukturierte Übergabe in die Erwachsenenmedizin Bericht der AG Transition von DGKJ, DGIM und DGN Die Transition aus der pädiatrischen Betreuung in die Betreuung durch einen…  
Suchergebnisse 221 bis 230 von 499

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Klicken Sie auf „OK, verstanden!", um Cookies zu akzeptieren und direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Checkbox kommt...