Suchergebnisse

543 Ergebnisse:
341. 2008_30_Pressemitteilung.pdf  
… aus regulatorischer Sicht: Was bringen Gesetze und Verordnungen? Professor Dr. rer. nat. habil. Harald G. Schweim Lehrstuhl „Drug Regulatory Affairs“, Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität, Bonn …  
342. 2008_31_Pressemitteilung.pdf  
… Als ‚gefälscht’ bezeichnet die Weltgesundheitsorganisation Medikamente, deren Identität oder Herkunft absichtlich falsch gekennzeichnet sind. Häufig sind Wirkstoffe darin falsch dosiert oder sogar giftig.…  
343. 2008_32_Pressemitteilung.pdf  
… Arzneimittel einheitlich codieren. „Ein kleiner 2D-Barcode auf der Verpackung soll dabei wichtige Informationen zu dem jeweiligen Produkt und der Herstellungscharge sowie dem Verfallsdatum…  
344. 2008_34_Pressemitteilung.pdf  
… – Gefälschte Arzneimittel gelangen hauptsächlich über den Internet- und Großhandel auf den Markt. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist jedes zehnte verschickte Medikament eine Fälschung. Um dies…  
345. 2008_35_Pressemitteilung.pdf  
… 22. April 2009, Rhein-Main-Hallen, Wiesbaden Forschungsergebnisse bis Ende 2008 einreichen Call for Abstracts zum 115. Internistenkongress Wiesbaden, November 2008 – Der Call for Abstracts für den kommenden…  
346. 2008_37_Pressemitteilung.pdf  
… entwickelt. Auf dem 111. Deutschen Ärztetag in Ulm in der vergangenen Woche wurde das Konzept verabschiedet. Geplant ist die Einrichtung von Weiterbildungsverbünden zwischen Kliniken und Praxen…  
347. 2007_1_Pressemitteilung.pdf  
… Nach seiner Entlassung aus der Kriegsgefangenschaft arbeitete er als Assistenzarzt in der Abteilung für innere Medizin der medizinischen Krankenanstalten in Dortmund. Dort ließ er sich anschließend…  
348. 2007_2_Pressemitteilung.pdf  
… und für den Patienten. Dazu gehört einerseits kliniknahe Grundlagenforschung. Diese untersucht, welche Abläufe dazu führen, dass Krankheiten entstehen. Andererseits dienen klinische Studien dazu, Vorbeugung,…  
349. 2007_3_Pressemitteilung.pdf  
… dass etwa ein Viertel aller Patienten mit ARVD einen Defekt im Gen für das Eiweiß Plakophilin-2 haben. Es ist Bestandteil der so genannten Glanzstreifen, die im Herzen die Muskelfasern eng verzahnen. Die…  
350. 2007_4_Pressemitteilung.pdf  
… sie von 1992 bis 1999 Humanmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Das dritte Studienjahr absolvierte sie in Frankreich an der Université Rennes. Im Jahr 2000 erwarb Dr. Will ihre Promotion und…  
Suchergebnisse 341 bis 350 von 543

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Klicken Sie auf „OK, verstanden!", um Cookies zu akzeptieren und direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Checkbox kommt...