Suchergebnisse

673 Ergebnisse:
391. 2014_4_Pressemappe.pdf  
… Mit der „richtigen“ Ernährung länger leben und fit bleiben: Wunsch oder Wirklichkeit? Professor Dr. med. Elisabeth Steinhagen-Thiessen Ärztliche Direktorin am Evangelische Geriatriezentrum Berlin der Charité, Berlin…  
392. 2015_1_Pressemitteilung.pdf  
… Rund die Hälfte der Betroffenen wird an ihrer Erkrankung versterben. Um die Prävention, Diagnostik aber auch Therapie für die Patienten zu verbessern, müssen sich die beteiligten Fachgebiete in der…  
393. 2015_2_Pressemitteilung.pdf  
… ist die zunehmende Zahl älterer Patienten mit mehreren verschiedenen Erkrankungen. Es wachsen damit aber auch der Arbeitsdruck auf das Personal und der Kostendruck auf das Gesundheitssystem. Experten der…  
394. 2015_3_Pressemitteilung.pdf  
… schwer. Gerade erst hat Lungenkrebs bei Frauen den Brustkrebs als Krebstodesursache Nummer ein abgelöst. Doch so tragisch jedes Einzelschicksal der Patienten ist: die Krebssterblichkeit in Deutschland…  
395. 2015_5_Pressemitteilung.pdf  
… gemeinsam mit dem Jungen Forum des Berufsverbands Deutscher Internisten (BDI) Ende 2014 durchgeführt haben, und an der etwa 1700 Assistenzärzte teilnahmen. „Ein weiterer Programmpunkt, den ich unseren jungen…  
396. 2015_6_Pressemitteilung.pdf  
… wisely“ seit 2012 Listen mit ärztlichen Leistungen, die sich als wirkungslos oder sogar schädlich erwiesen haben. Eine ähnliche Liste veröffentlichten Schweizer Internisten im Mai 2014. Die Deutsche Gesellschaft für…  
397. 2015_7_Pressemitteilung.pdf  
… schwer. Mit den Pfunden nimmt nicht jedoch nur das Risiko für Herz- und Kreislaufleiden und Diabetes zu. Forscher der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) haben jüngst ausgerechnet, dass…  
398. 2015_8_Pressemitteilung.pdf  
…Tod und Krankheit durch Rauchen unterschätzt Tabak fördert nicht nur Krebs und Herz-Kreislauf-Krankheiten Wiesbaden/Mannheim, April 2015 – Etwa eine Milliarde Menschen sterben in diesem Jahrhundert an den Folgen ihres…  
399. 2015_9_Pressemitteilung.pdf  
…r Prävention Wiesbaden, April 2014 – Wenn es nach dem neuen Präventionsgesetz geht, investieren Krankenkassen ab 2016 rund 490 Millionen Euro jährlich in Gesundheitsförderung. Denn dass Vorsorge Lebensqualität erhöht…  
400. 2015_10_Pressemitteilung.pdf  
…aft für Innere Medizin (DGIM) 18. bis 21. April 2015, Congress Center Rosengarten Mannheim Jede Antibiotika-Gabe vorher genau prüfen „Antibiotic Stewardship“ gegen Krankheitserreger Wiesbaden/Mannheim, April 2015 –…  
Suchergebnisse 391 bis 400 von 673

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info