Suchergebnisse

449 Ergebnisse:
221. 2010_28_Pressemitteilung.pdf  
… jungen Menschen das Erwachsenenalter. Für deren weitere medizinische Versorgung müssen in Deutschland noch wesentlich effektivere Strukturen geschaffen werden, sagt der Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für…  
222. 2009_1_Pressemitteilung.pdf  
… greift diese am 30. Juni diesen Jahres. Nach Angaben der Landesärztekammern fehlt einigen Ärzten noch eine nennenswerte Zahl von Punkten. Erreichen sie das Fortbildungsziel nicht, ahnden dies die KVen wie…  
223. 2009_4_Pressemitteilung.pdf  
… Wiesbaden – In deutschen Krankenhäusern ist die Innere Medizin die mit Abstand größte Fachrichtung. Dennoch sind nicht alle internistischen Schwerpunkte flächendeckend vorhanden. Patienten mit speziellen…  
224. 2009_5_Pressemitteilung.pdf  
…Deutsches Nord-Süd-Gefälle bei Übergewicht Internisten für umfassende Betreuung Fettleibiger durch Hausärzte Wiesbaden – Jeder vierte Patient im Wartezimmer einer deutschen Hausarztpraxis ist fettleibig. Ein…  
225. 2009_7_Pressemitteilung.pdf  
… und deren Kinder Wiesbaden – Teilnehmer des diesjährigen Internistenkongresses können sich noch bis kurz vor Beginn des Kongresses online registrieren. Das Benutzermenü auf der Kongresshomepage…  
226. 2009_9_Pressemitteilung.pdf  
… Senkung des Blutdrucks mindert die Gefahr nur geringfügig. Wie sich Herz-Kreislauf-Erkrankungen dennoch wirksam vorbeugen lassen, diskutieren Spezialisten im Rahmen des 115. Kongresses der Deutschen…  
227. 2009_10_Pressemitteilung.pdf  
… berücksichtigt die weibliche Biologie und deren Stoffwechsel kaum: „Klinische Studien werden immer noch meist an jungen Männern durchgeführt, und die Labortests nehmen Forscher an jungen männlichen Mäusen…  
228. 2009_12_Pressemitteilung.pdf  
…r Professor Dr. med. Rainer Kolloch, Bielefeld, „ein systolischer Blutdruck von 100 plus Lebensalter galt als normal.“ Heute wisse man, so der Vorsitzende der DGIM, dass diese „isolierte systolische Hypertonie“ eine…  
229. 2009_13_Pressemitteilung.pdf  
… Manchmal lässt dieser nicht einmal 24 Stunden auf sich warten. „Entscheidend ist, dass die Patienten noch am Tag, an dem sie TIA oder Schlaganfall erleiden, ein Prophylaxe-Medikament bekommen“, erklärt…  
230. 2009_15_Pressemitteilung.pdf  
… derzeit nicht Schritt halten: Deutschland ist hier auf den fünften Platz zurückgefallen. Rangierten 1980 noch zwei deutsche Arzneimittelhersteller auf den Plätzen eins und sieben der weltweit umsatzstärksten…  
Suchergebnisse 221 bis 230 von 449

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Klicken Sie auf „OK, verstanden!", um Cookies zu akzeptieren und direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Checkbox kommt...