Suchergebnisse

434 Ergebnisse:
321. 2014_14_Pressemitteilung.pdf  
… Millionen von Menschen in Deutschland leiden unter diesen Erkrankungen des Bewegungsapparats, der Knochen und Gelenke. Sie ertragen oft stärkste Schmerzen, sind unbeweglich und mitunter arbeitsunfähig. Für…  
322. 2014_15_Pressemitteilung.pdf  
… auf ein längeres Leben mit der Krankheit. Erbgutanalysen ermöglichen eine differenzierte Diagnose und gezielte Therapie: Im Rahmen des 120. Internistenkongresses Ende April in Wiesbaden spricht…  
323. 2014_16_Pressemitteilung.pdf  
… internistischer Erkrankungen. Der DGIM-Vorsitzende Professor Dr. med. Michael P. Manns aus Hannover stellt die neuen Erkenntnisse unter sein Leitthema: Forschung wird zu Medizin. Zentrale Aspekte sind…  
324. 2014_19_Pressemitteilung.pdf  
… – ein Bereich des Gesundheitswesens, in dem Ärzte ihre Patienten mit Hilfe moderner Informationstechnologien betreuen und Mediziner fehlende Expertise virtuell einholen. Die Deutsche Gesellschaft für Innere…  
325. 2014_20_Pressemitteilung.pdf  
… Onkologie vom Universitätsklinikum Köln löst damit Professor Dr. med. Michael Manns aus Hannover im Amt ab. Einer seiner fachlichen Schwerpunkte liegt in der Entwicklung spezifischer, molekularer…  
326. 2014_22_Pressemitteilung.pdf  
… Kenntnisse und die Einführung in klinische Studien würden heute in der universitären Ausbildung noch immer vernachlässigt, erläutert Lammert. Talentierter Nachwuchs sollte bereits früh im Studium an…  
327. 2014_23_Pressemitteilung.pdf  
… schätzungsweise mehr als 80 000 Menschen ohne Milz, etwa 8 000 Milzentfernungen werden jährlich vorgenommen. Fehlt dem Körper dieses Organ der Immunabwehr, steigt das Risiko einer lebensbedrohlichen Infektion.…  
328. 2014_24_Pressemitteilung.pdf  
… der ärztlichen Behandlung erlebt zu haben. Wie sich die Abläufe zwischen Haus- und Fachärzten noch besser abstimmen lassen und damit Qualität und Sicherheit steigen, diskutiert die Deutsche Gesellschaft…  
329. 2014_25_Pressemitteilung.pdf  
…ken mindert Behandlungsqualität Junge Ärzte fordern Bürokratieabbau und reformierte Arbeitsabläufe Wiesbaden, November 2014 – Mehr als drei Stunden täglich verbringen Ärzte allein mit der schriftlichen Dokumentation…  
330. 2014_26_Pressemitteilung.pdf  
…Syphilis in Deutschland auf dem Vormarsch Internisten warnen vor dem „Chamäleon der Medizin“ Wiesbaden, November 2014 – Nachdem Syphilis-Infektionen in Deutschland zuletzt nur noch vereinzelt auftraten, nimmt ihre Zahl…  
Suchergebnisse 321 bis 330 von 434

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Klicken Sie auf „OK, verstanden!", um Cookies zu akzeptieren und direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Checkbox kommt...