Suchergebnisse

453 Ergebnisse:
341. 2014_10_Pressemitteilung.pdf  
… oft in kurzer Zeit weitreichende Entscheidungen darüber treffen, welche Behandlung und Medikation dem Patienten am besten hilft. In diesen Momenten helfen medizinische Leitlinien, indem sie Handlungswege…  
342. 2014_12_Pressemitteilung.pdf  
… jugendlichen Alter, liegt die Lebenserwartung heute bei etwa 40 Jahren. Doch die Krankeit verlangt den Patienten viel Disziplin ab: Krankengymnastik, Atemübungen, zahlreiche Medikamente für die Lungen und die…  
343. 2014_13_Pressemitteilung.pdf  
… und könnte die Tumorzellen bekämpfen. Ein Wirkstoff mit diesem Prinzip, Ipilimumab, ist seit 2011 für Patienten mit fortgeschrittenem schwarzen Hautkrebs zugelassen. Vorerst noch im klinischen Stadium befinden…  
344. 2014_14_Pressemitteilung.pdf  
…insparungen“, erläutert DGIMVorstandsmitglied Professor Dr. med. Elisabeth Märker-Hermann. Davon könnten auch Patienten profitieren, weil Ärzte die günstigeren Präparate eher verordnen. Als erstes steht die Zulassung…  
345. 2014_15_Pressemitteilung.pdf  
… und sich im Körper ausbreiten. Dadurch entstehen Tochtergeschwulste, sogenannte Metastasen – für den Patienten besteht Lebensgefahr. Doch dank jüngster Fortschritte in der Krebsmedizin haben Betroffene bessere…  
346. 2014_16_Pressemitteilung.pdf  
… und wissenschaftlichen Postern referieren über 1 150 Experten. Am ersten Kongresstag findet auch der Patiententag der DGIM im Rathaus Wiesbaden statt. „Die Schnittstelle von Grundlagenforschung und klinischer…  
347. 2014_17_Pressemitteilung.pdf  
… die gegen den Signalstoff „Tumornekrosefaktor alpha (TNF)“ wirken. Jedoch helfen sie nur jedem zweiten Patienten. Alle anderen ziehen keinen Nutzen aus der Therapie, sind aber den möglichen Nebenwirkungen…  
348. 2014_18_Pressemitteilung.pdf  
… Raupach aus Göttingen. Raupach untersuchte Vorurteile und Wissensdefizite von Nachwuchsmedizinern über Patienten mit Alkohol- oder Tabakabhängigkeit. Den diesjährigen Präventionspreis verlieh die DGIM auf ihrem…  
349. 2014_19_Pressemitteilung.pdf  
…Leitsätze für Patientenbetreuung aus der Ferne Telemedizin muss Prinzipien der Präsenzmedizin folgen Wiesbaden, Mai 2014 – Zahlreiche telemedizinische Projekte laufen derzeit in Deutschland – ein Bereich des…  
350. 2014_23_Pressemitteilung.pdf  
… am 13. September 2014 zum Anlass, auf diese Versorgungslücke hinzuweisen und empfiehlt Ärzten und Patienten, auf ausreichenden Impfschutz zu achten. Mit einem Gewicht von 150 bis 200 Gramm ist die Milz der…  
Suchergebnisse 341 bis 350 von 453

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info