Liebe Medizinstudentinnen und -studenten, 

die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. vergibt jedes Jahr zum Internistenkongress Reisestipendien an Medizinstudenten, die den Internistenkongress in Wiesbaden besuchen möchten.

Der 126. Internistenkongress findet vom 25. - 28. April 2020 in Wiesbaden statt und ist mit mehr als 8.000 Besuchern die größte wissenschaftliche Tagung auf dem Gebiet der Inneren Medizin. 

Auch in diesem Jahr erhalten alle Medizinstudenten ab dem 6. Semester, die sich erfolgreich um ein Stipendium bewerben, ein Reisestipendium in Höhe von 200 Euro. Die Entscheidung über die Vergabe eines Reisestipendiums obliegt dem Kongresspräsidenten. 

Um Deine Bewerbung berücksichtigen zu können, lege uns bitte Deine Motivation- inklusive Beantwortung der Frage "Was wünscht Du Dir von der DGIM-Nachwuchsförderung?"  -  für den Besuch des 126. Internistenkongresses in einem etwa einseitigen Schreiben dar, und füge Deinen Lebenslauf sowie eine Kopie der Immatrikulationsbescheinigung bei. 

Eine Teilnahme in der AG Junge Internisten der DGIM und ein Studenten-Gastzugang werden empfohlen.

Die Vergabe des Stipendiums setzt die Anwesenheit von mindestens einem Tag auf dem Kongress voraus.

Die Bewerbung um ein Reisestipendium zum 126. Internistenkongress ist bis zum 28.02.2020 möglich.

Wichtig: Nur vollständige Bewerbungen werden berücksichtigt!

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Klicken Sie auf „OK, verstanden!", um Cookies zu akzeptieren und direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Checkbox kommt...